Ein Theaterstück unter Schwarzlicht mit oder ohne Feuerwerk

Vorab ein paar grundlegende Informationen:

Was ist ein Schwarzlichtheater?
Hauptsächlich werden mit einem leistungsstarken Schwarzlichtstrahler, welcher einen schwarzen Hintergrund (z.B. schwarze Wand o. Vorhang) beleuchtet, alle anderen natürlichen Farben geschluckt.

Was kann man damit speziell bewirken?
Durch das Ausblenden, insbesondere der schwarzen Farbe, kann man vielfältige Effekte erzielen. z.B. das Personen zu schweben scheinen oder Dinge wie durch Zauberhand sich ohne zutun frei im Raum bewegen können.

Welche Requisiten und Personen sind nötig?



Jetzt braucht ihr noch eine Geschichte oder Choreografie um die sich die Vorführung dreht.
Das kann ein Tanz mit vermeintlich spektakulären Stunts sein oder eine Darstellung über das Leben der Hauptperson.
Ich weiss dass sich hier meistens die Geister scheiden, da es nicht jedem liegt so eine Geschichte zu erfinden. Aber versuchen solltet ihr es. Wenn erst einmal der Anfang gemacht ist, kommen die Ideen von allein.

Beispiel: Ihr führt das Theaterstück zur Hochzeit euer Freunde auf. Das Paar hat sich bei einem Fahradausflug kennengelernt. Jetzt spielen sie gemeinsam im Volleyballverein. So könnte ein mit Latex angemaltes Rad (getragen durch die schwarz Gekleideten) durch die Luft schweben. Später fliegt ein ebenso bemalter Ball wie durch Geisterhand über die Bühne.
Das sind nur ein paar wenige Ansätze wie es aussehen könnte.

Diese Seite drucken
Auch in diesem Jahr starten wir die Aktion, "Schreib was, dann bist du was." --- Unter allen selbst verfassten Ideen zu Geschenken und Spielen, verlosen wir eine goldene Ananas. :-)





Copyright 2007 - 2016 by Geschenke-Spiele-Ideen.de Drucken Kontaktformular   Impressum   Übersicht