Der weibliche Körper, oder das Mehrfamilienhaus

Der weibliche Körper gleicht, wie kaum einer weiß, einem
Mehrfamilienhaus

Unten wohnt die Familie "Löchle", in der Mitte die "Bäuchles" und oben hausen die "Brüstles".
Ganz oben im Dachgeschoß gibt´s dann noch die Familie "Köpfle". Die sind aber meistens im Urlaub oder beim shoppen.
"Löchles" bekommen oft Besuch von "Schwänzles" und manchmal kommen die "Rots".
Wenn "Rots" dann einmal da sind, kommen "Schwänzles" nicht, weil sich die beiden nicht vertragen. Wenn "Rots" fort sind, kommen "Schwänzles" wieder.
Einmal sind "Schwänzles" zu lange geblieben, da waren die "Rots" aber sauer und sind gar nicht mehr gekommen.
Darauf haben "Bäuchles" einen riesigen Balkon gebaut.
Nun haben "Brüstles" und "Köpfles" aber nicht mehr zu "Löchles schauen" können und haben einen Prozeß angestrebt.
Der Prozeß dauerte neun Monate. "Köpfles" sind dabei fast wahnsinnig geworden und haben nur noch geheult.
Aber "Brüstles" haben doch gewonnen und "Bäuchles" mussten den Balkon wieder abbauen.
Als dies geschehen war, da zog wieder Ruhe und Ordnung im Haus ein.
"Köpfles" können nun wieder in den Urlaub fahren. Auch "Schwänzles" und "Rots" kommen wieder regelmäßig und abwechselnd zu "Löchles" zu Besuch.

Oh, wie schön ist doch so ein
Mehrfamilienhaus!

Diese Seite drucken





Copyright 2007 - 2014 by Geschenke-Spiele-Ideen.de Drucken Kontaktformular   Impressum   Übersicht