Pierre der Maler

Bei diesem Vortrag sollte der Vortragende schon etwas wortgewandt sein und evtl. einen kleinen französischen Akzent sprechen können. Auf jeden Fall sollte man sich die französische Sprache gut verinnerlichen. "Pierre der Maler" hat eine Assistentin. Eine zweite Person, welche vorher ausgesucht werden sollte wird dem Maler hilfreich zur Seite stehen. Natürlich sollte der "Pierre der Maler" auch entsprechende Kleidung tragen (weiße Kittelschürze, Künstlermütze, weiße Handschuhe).

Außerdem werden noch folgende Requisiten benötigt:




Bonjour Mesdames et Messieurs,
Guten Abend meine Damen und Herren
Mein Name ist Pierre, isch bin gekommen extra aus Paris hierher mit die Helikopter. Von Beruf bin isch Maler und isch möchte Ihnen zeigen einige von meine Bilder.

Aber isch nicht male mit Farbe und Leinwand, isch male mit Menschen.
Zu finden diese Menschen isch habe mitgebracht meine Assistentin. Ihr Name ist Jacqueline.



Meine Damen und Herren, isch hoffe, meine Bilder haben Ihnen gefallen.
Bitte empfehlen Sie mich, Pierre, den Maler, weiter!

Auf Wiedersehen! Au revoir!

Diese Seite drucken





Copyright 2007 - 2014 by Geschenke-Spiele-Ideen.de Drucken Kontaktformular   Impressum   Übersicht