Die Tanzpartner

Dieses Tanzspiel kann zur Hochzeit gespielt werden, damit sich die Hochzeitsgesellschaft besser kennen lernt. Das Tanzspiel ist für eine Gesellschaft von 40 Gästen ausgelegt. Es können aber noch weitere Tänzer hinzugefügt werden.

zur Rollenverteilung werden benötigt:

Jeweils die in Klammern geschriebenen Namen werden auf einen Zettel geschrieben. Diese Zettel kommen getrennt nach Damen und Herren in einen Hut oder ähnlichem. Nun müssen alle Anwesenden einen Zettel ziehen, dürfen aber nichts verraten. Jetzt wird zum Tanz aufgespielt und die jeweils zusammengehörenden Paare müssen tanzen. Ende ist - bzw.der Beginn der eigentlichen Tanzrunde, wenn alle Paare auf der Tanzfläche sind.

Es eröffnen den Tanz in seliger Wonne
Der (silberne Mond) und die (güldene Sonne)

Was kommt denn da für ein niedliches Pärchen
Das ist der (Paul) mit seinem (Klärchen)

Und jetzt kommt Operettenton
Die (Csardasfürstin) und der (Zigeunerbaron)

Wie komm ich bloß zu diesem Manne
So spricht zu (Casanova) die (keusche Susanne)

Siehst Du das Mädchen dort das holde
Komm (Tristan) tanz mit Deiner (Isolde)

Der (Hans im Glück) schnell wie noch nie
Tanzt er mit der (Pechmarie)

Nun wieder Operettenkost
(Der Vetter aus Dingsda) und die (Christel von der Post)

Erscheinen tun zwei alte Bekannte
(der Skatbruder) und die (Kaffeetante)

Der (Märchenprinz) weckt sein (Dornröschen) auf
Und tanzt mit ihr in den Himmel hinauf

Jetzt kommen zwei vom Operettenballett,
Der (Tannhäuser) und die (Elisabeth)

Ganz alte Bekannte treffen sich hier
Die (lustige Witwe) und der (Rosenkavalier).

Es eilen in den Saal ganz schnell
Der (Buchhalter) und die (Tippmamsell).

Jetzt wehre sich alles seiner Haut,
Es kommt der (Räuberbräutigam) mit seiner (Räuberbraut).

Hier tanzen zwei große Künstler miteinander
(Willi Birgel) und (Zarah Leander).

Und liebe Leute ihr sollt wissen
(Frau Elster) tut (Herrn Fuchs) abküssen.

Der (Singende Sachse) findet Gefallen,
an den süßen (Ostseequallen).

Gestatten Madam, ich küß ihre Hand,
so spricht der (Schürzenjäger) zur (Unschuld vom Land).

Er ist ein immertreuer Bursche und sie ein blitzsauberes Mädel,
ihr kennt sie alle, es sind (Hänsel) und (Gretel).

Nun werden sich in unsere Herzen singen
(Adele Sandrock) und (Theo Lingen).

Nun glaubt nicht, dass ich vergessen hab mich
Nun kommt zum Schluss die/der flotte (Tänzerin/Tänzer) und ich.

Diese Seite drucken
Auch in diesem Jahr starten wir die Aktion, "Schreib was, dann bist du was." --- Unter allen selbst verfassten Ideen zu Geschenken und Spielen, verlosen wir eine goldene Ananas. :-)





Copyright 2007 - 2016 by Geschenke-Spiele-Ideen.de Drucken Kontaktformular   Impressum   Übersicht